Stampfer

Aus Dancilla Wiki
Version vom 11. Januar 2022, 15:02 Uhr von Franz Fuchs (Diskussion | Beiträge) (→‎Quellen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Volkstanz aus Franken. Der Stampfer ist der Bezirkstanz Mittelfrankens. Er ist auch als "1, 2, 3 und 4", "Ees, zwee" oder "s'Gassle" bekannt.

Ausgangsstellung

Paarweise im Kreis zueinander, gewöhnliche Tanzfassung, Bursch mit dem Rücken zur Kreismitte.

Tanzbeschreibung

Takt 1-2: 2 Nachstellschritte in Tanzrichtung, dabei jedes Mal aufstampfen.

Takt 3-4: 3 Gehschritte vorwärts in Tanzrichtung (Tanzfassung halboffen).

Takt 5-8: 7 Galoppschritte zurück.

Takt 1-8 (Wdh.): Wie 1-8.

Takt 9-16: Schottisch rund.

Der Tanz wird noch 2x wiederholt.

Quellen

CD

Noten

Videos

Der Stampfer, Steffis Zachmusik

Nur Melodie, keine Tanzbewegungen.