Radetzky-Polka: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 26: Zeile 26:
  
 
* Gewährsmann Rudolf Bruneder, 1952.
 
* Gewährsmann Rudolf Bruneder, 1952.
 +
* [[Deutsche Volkstänze 4, Oberösterreichische Volkstänze]]
 
* [[Tänze aus Oberösterreich (Buch)]]
 
* [[Tänze aus Oberösterreich (Buch)]]
 
* Hermann Derschmidt, Tänze aus Oberösterreich 4, OÖ Heimatwerk
 
* Hermann Derschmidt, Tänze aus Oberösterreich 4, OÖ Heimatwerk

Aktuelle Version vom 11. Juli 2015, 10:57 Uhr

Dambach, Gemeinde Garsten, Traunviertel, Oberösterreich

Ausgangsstellung

Paare im Flankendoppelkreis, die Tänzer legen die Rechte auf die linke Schulter des Vordermannes, die Linke fasst die hinter seinem Rücken herüber gereichte Linke der Tänzerin

Tanzbeschreibung

Umgang

Takt 1-8: Gegen im Kreis in Tanzrichtung, beginnend mit dem Außenfuß.

Hüpfen

Takt 9-16: Die Tänzer hüpfen auf dem rechten Fuß in Tanzrichtung, das linke Bein zeigt, leicht angehoben und gestreckt, schräg zur Kreismitte. Die Tänzerinnen gehen im Außenkreis mit.

Paschen

Takt 17-24: Die Fassung wird gelöst, die Tänzer gehen in Tanzrichtung und klatschen, mit Vor-und Zwischenschlag. Die Tänzerinnen gehen nach einer halben Drehung rechtsherum im Gegenzug gegen die Tanzrichtung. Am Ende des letzten Taktes wird mit dem eben angekommenen Partner beliebige Rundtanzfassung eingenommen.

Rundtanz

Takt 25-32 und Wiederholung: Polkarundtanz (Dreischrittpolka)

Quelle

CD

Noten