Lager, Herbert

Aus Dancilla Wiki
(Weitergeleitet von Herbert Lager)
Wechseln zu:Navigation, Suche
  • 1907 Wien (A), † 1992 Wien (A)

Gymnasiallehrer, Volkstanzleiter, -sammler und -forscher.

Biographie

  • Aus der Jugendbewegung (Österreichischer Wandervogel) kommend; zählt zur „Raimund-Zoder-Schule“;
  • 1932 Mitglied des NSLB (Nationalsozialistischer Lehrerbund);
  • 1938 NSDAP-Mitglied;
  • 1953 bis 1976 Lehrauftrag „Musikalische Volkskunde“ an der Musikhochschule in Wien (heute: Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien);
  • Leitung von Volkstanzkursen an der Universität Wien;
  • Tanzleiter bei Werbereisen des „Amts für Studentenwanderungen“ nach England und Südafrika, später auch Schweden und Norwegen;
  • Gründer und Leiter des „Akademischen Volkstanzkreises“;
  • Tanzleitung bei vielen wichtigen Volkstanzveranstaltungen in Wien;
  • 1954 bis 1980 Vorstand der „Arbeitsgemeinschaft Wiener Volkstanzgruppen“;
  • 1960 bis 1984 Gründungsmitglied und erster Vorsitzender der „Bundesarbeitsgemeinschaft Österreichischer Volkstanz“ und Leitung der jährlichen Werkwochen;
  • Mitglied der Wissenschaftlichen Kommission des Österreichischen Volksliedwerkes.

Auszeichnungen

  • Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst (1972),
  • Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien (1988),
  • Raimund-Zoder-Medaille (1988).

Publikationen in Auswahl

  • Perchtentanz im Pinzgau (= Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften in Wien 218). Wien 1940 (gemeinsam mit Ilka Peter);
Dieses Werk wurde allerdings alleine und ausschließlich von Ilka Peter verfasst. Herbert Lager wurde als Mitautor angegeben, da er damals behauptete, sie hätte als Frau keine Möglichkeit zu einer Veröffentlichung und er hätte die entsprechenden Verbindungen.

Literatur

  • Franz Schunko: Herbert Lager zum 60. Geburtstag. In: Jahrbuch des Österreichischen Volksliedwerkes 16 (1967), S. 114;
  • Rathner, Herbert: Herbert Lager zum 70. Geburtstag. In: Der fröhliche Kreis 22/2 (1972), S. 40;
  • Rathner, Herbert: Herbert Lager zum 75. Geburtstag. In: Der fröhliche Kreis 32/2 (1982), S. 64;
  • Brodl, Michaela; Walcher ;Maria (Hg.): Tanz und Überlieferung als Lebensform. Eine Auswahl aus Schriften von Herbert Lager. Festschrift zum 80. Geburtstag. Wien 1990;
  • Lhotka, Rudolf: Herbert Lager und Niederösterreich. In: Der fröhliche Kreis 41/4 (1991), S. 176;
  • Koschier Franz: Herbert Lager ist nicht mehr. In: Der fröhliche Kreis 42/4 (1992), S. 142;
  • Deutsch, Walter: In Memoriam Herbert Lager. In: Aus der Fuhrmannsgass 'n 8/3 (1992), S. 14;
  • Rathner: Herbert: Herbert Lager. In: Jahrbuch des Österreichischen Volksliedwerkes 42/43 (1944), S. 261-264;
  • Benz, Nicola; Schmidt, Else: Herbert Lager (1907-1992) im Spiegel seines Nachlasses. In: * Froihofer; Waltraud (Hg.); Volkstanz zwischen den Zeiten. Zur Kulturgeschichte des Volkstanzes in Österreich und Südtirol. Graz 2012. S. 242-251;
  • Froihofer, Waltraud: Volkstanzkultur im Schnittpunkt von Pflege, Forschung und staatlichen Interessen, Teil 2. Gesinnungsfragen. In: Froihofer, Waltraud (Hg.); Volkstanz zwischen den Zeiten. Zur Kulturgeschichte des Volkstanzes in Österreich und Südtirol. Weitra 2012, S. 58-72;

Herbert Lager im Internet

Quellen

Video

Eröffnung der Abschlussveranstaltung des 6. Österreichischen Bundesvolkstanztreffens 1980 mit der Eröffnungsrede Herbert Lagers